Manuel und Matthias Blümel gewannen Kickerturnier PDF Druckbutton anzeigen? E-Mail
Sonntag, den 08. März 2015 um 11:36 Uhr

Manuel und Matthias Blümel konnten am Samstagnachmittag zum dritten Mal in Folge den Titel des Sandsbacher Kickermeisters erringen, denn sie gewannen am Samstag das zum 12. Male von der FFW Sandsbach veranstaltete und mit 14 Zweier-Teams besetzte Kickerturnier im Vereinsstadel.

 

 

Ein eigener Wettbewerb für den Nachwuchs wurde mangels Teilnehmer in diesem Jahr nicht ausgetragen.

Unzählige Stunden wurde für dieses Ereignis bereits Wochen vorher am Kicker im Feuerwehrhaus oder an privaten Kickertischen trainiert. Die Spannung war groß, der Titel „Dorfmeister“ im Kickern begehrt.

Ab 14 Uhr standen sich dann die 14 Teams der Erwachsenen gegenüber, unter denen auch fast alle Dorfvereine mit einer Mannschaft vertreten waren. Da die Vorjahressieger Manuel und Matthias Blümel mit von der Partei waren und einige Nachwuchsteams bereits im letzten Jahr aufhorchen liessen, war ein spannender Turnierausgang zu erwarten. Die Vorrundenpartien wurden in zwei vorher ausgelosten Gruppen ausgetragen. Hier galt es einen der ersten beiden Plätze in der Gruppe zu belegen um so ins Halbfinale einzuziehen. Ab dem Halbfinale ging es im K.O.-System weiter.

Im Spiel um Platz drei siegten Stefan Bogdan und Markus Patrick gegen Andreas Steger und Mika Röhrl deutlich mit 10:4 Treffern.

Wie erwartet hatten sich die Vorjahressieger Matthias und Manuel Blümel sowie die Vorjahresfinalisten Florian Wendl und Thomas Köglmeier für das Finale qualifiziert. Spannender konnte das Finale kaum sein, denn fast eine halbe Stunde wurde um jeden Ball gekämpft, die eigene Deckung postiert und dann über modernes und höchste Konzentration erforderliches Gegenpressing überfallartig der Torabschluß gesucht. Die Führung wechselte knapp und ständig, so dass die Zuschauer mucksmäuschenstill mitfieberten.

Dabei konnten sich Manuel und Mattihas Blümel mit 10:6 Toren klarer als der Spielverlauf vermuten lässt durchsetzen und somit den Titel aus dem Vorjahr verteidigen.

Bei der Preisverleihung überreichten Kommandant Hermann Pritsch und der Vorsitzende Ludwig Wagner an die drei erstplazierten Teams Urkunden. Das Siegerteam wird zusätzlich auch an der eigens erstellten Dorfmeister-Tafel im Feuerwehrhaus verewigt. Kommandant Hermann Pritsch bedankte sich bei allen Helfern bei der Durchführung des Turniers.

Das Turnier hat gezeigt, dass das „Kickern“ in Sandsbach nach wie vor hoch im Kurs steht. Hochmotivierte Spieler, begeisterte Zuschauer und viel Spaß trugen zu einer rundum gelungenen Veranstaltung bei. Die Idee der Feuerwehrführung in den ausklingenden Winterwochen noch eine besondere Veranstaltung für die Dorfgemeinschaft zu organisieren hat sich zu einem festen Bestandteil im Dorfleben etabliert. Der Abend klang dann bei einem Umtrunk aus, bei dem die bisherige Vorstandschaft des Feuerwehrvereins und die Führung der aktiven Feuerwehr ihre Amtszeit auch offiziell beendeten.

Die Sieger der Dorfmeisterschaft im Kickern v.li Vorstand Ludwig Wagner, Florian Wendl, Thomas Köglmeier, Andreas Steger, Matthias Blümel, Mika Röhrl, Manuel Blümel, Stefan Bogdan und Markus Patrick und Kommandant Hermann Pritsch

 

Quelle: HM/Allgemeine Laber Zeitung